Freitag, 13. April 2012

Ferien

Ferien sind doch etwas vom Schönsten, was das Leben so zu bieten hat! Die paar Tage nach Ostern haben bis jetzt ziemlich gut getan und trotz schlechtem Wetter habe ich die freien Stunden in vollen Zügen genossen. Man kann so vieles ungeliebtes und geliebtes erledigen, das passt mir manchmal auch! Anfang der Woche waren wir noch in Zürich im Zoo - hatte tausende Familien mit Kindern (ich war etwas erschlagen von den vielen Leuten). Die Tiere waren alle toll - mir gefallen immer die Affen am meisten, das Kamel hatte gerade etwas zum Mekkern und brüllte ulkig durch den Zoo, während überall im Park die Pfauen herumstolzierten. Einen konnte ich mit meiner Handy-Kamera einfangen, ein schönes Tier!

Nebst diesem Ausflug konnten wir noch unsere Sommerferien planen! Es geht drei Wochen nach Kanada mit dem Camper! Ich freu mich wahnsinnig, denn es sind die ersten grossen Ferien, welche mein Schatz und ich nach 11 langen Jahren endlich manchen können! Das erste Mal Europa verlassen und über den Teich fliegen - mein Schatz meinte "da kannst du dann nicht den Papi rufen, wenn was ist"! .......... ;O) Ich bin halt etwas Papi fixiert - der geht halt über alles! Mein Papi war ja schliesslich der erste Mann an meiner Seite und er war und ist halt mein liebster Daddy, da kommt halt mein Schatz nicht ganz hin - aber diese Beziehungen kann man halt nich vergleichen; Papi ist Papi und mein Schatz ist mein Schatz!


 So, fertig! Gebastelt habe ich ja auch noch in meinen Ferien und hier könnt ihr die Versuche der erlernten Workshop-Karten sehen. Ich find se wunderschön!
Ich bin so froh, bei Bea am Kurs gewesen zu sein...ich hab wirklich Freude am neu Erlernten!So, ich wünsch euch nen tollen Freitag der 13. te!



Tanja

Kommentare:

  1. Liebe Tanja, ich kann dir nachfühlen wie es ist. Seit heute Mittag habe ich nun endlich auch Ferien und freue mich auf diese arbeitslose Woche. Das heisst, von der externen. Als Mami und Hausfrau hat man auch zu Hause immer wieder Arbeit, aber diese halte ich auf Sparflamme :-)

    So toll, dass ihr die Ferien nach Kanada wagt und du diesen Schritt machst. Mit deinem Schatz bist du auch ohne deinen Papi bestimmt in ganz guten Händen.

    Geniesse deine Ferien.

    Herzlich
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. Hey Tanja!

    Deine Karte ist Dir sehr gelungen und das Pfauen-Foto wunderschön! Ich mag Pfauen sehr gern und habe schon Jahre keine mehr herumstolzieren sehen. Was für prachtvolle Tiere!

    LG,

    Tanja

    AntwortenLöschen